Projekt MiMiK Der Mensch im Mittelpunkt des KMU-Netzwerks im Kontext der Industrie 4.0

Das Projekt

Das Projekt „MiMiK  Der Mensch im Mittelpunkt des KMU-Netzwerks im Kontext der Industrie 4.0“ endete am 30.6.2016. Aufgrund der vielfältigen Ergebnisse haben sich die Projektpartner entschlossen diese in einem Buch zusammenzustellen und zu veröffentlichen. Dort finden Interessierte die wichtigsten Ergebnisse, aber auch hilfreiche Tipps rund um das Thema.

Das Buch steht auch als Downloadversion zur Verfügung:

Abschlussbericht PDF_Homepage_MiMiK 4 0 – V1.1 CU

 

Die Ergebnisse wurden darüber hinaus in umfangreichen Veröffentlichungen und Vorträgen vielschichtig aufgearbeitet und interessierten Firmen oder Wissenschaftlern zugänglich gemacht.

Veröffentlichungen:

Böhle, Fritz; Huchler, Norbert (2016): Cyber-Physical Systems and Human Action. A re-definition of distributed agency between humans and technology, using the example of explicit and implicit knowledge. In: Song, Houbing; Rawat, Danda B.; Jeschke, Sabina; Brecher, Christian (Ed.): Cyber-Physical Systems: Foundations, Principles, and Applications. A volume in Intelligent Data-Centric Systems. Waltham: Elsevier, S. 115-127.

Cudaj, Judith; Fleischmann, Jürgen; Huchler, Nobert; Kozó, Hans; Lacker, Michael; Lacker, Thomas; Portmann, Stefan (Hg) (2016): MiMiK 4.0 – DER MENSCH IM MITTELPUNKT DES KMU-NETZWERKS IM KONTEXT DER INDUSTRIE 4.0, Fellbach. (ISBN 978-3-00-053090-6)

Huchler, Norbert (2017): Re-Taylorisierung und Subjektivierung. Die Risiken digitaler Arbeit und Leitlinien für eine nachhaltige Arbeits- und Technikgestaltung. In: DGUV Forum, Heft 1, Jg. 2017, S. 12-16, http://www.dguv-forum.de

Huchler, Norbert (2016): Transhumanismus oder Humanisierung? Divergente Leitbilder für die Software-Entwicklung. In: „Zukunft der Arbeit – Arbeit der Zukunft: Wer steuert wen?“ FIfF Kommunikation. Zeitschrift für Informatik und Gesellschaft, Jg. 33, H. 4, S. 33-38. https://www.fiff.de/publikationen/fiff-kommunikation/fk-2016/fk-2016-4/fk-4-2016-content/fk-4-16-p33.pdf (ISSN 0938-3476)

Huchler, Norbert (2016): Die Grenzen der Digitalisierung. Neubestimmung der hybriden Handlungsträgerschaft zwischen Mensch und Technik und Implikationen für eine humane Technikgestaltung. In: „Digitalisierung, IT und Arbeit“ HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, Heft 53 (1), Wiesbaden: Springer, S. 109-123. (ISSN: 1436-3011) (ISSN: 2198-2775) Abstract

Huchler, Norbert (2016): Die Rolle des Menschen in der Industrie 4.0 – Technikzentrierter vs. humanzentrierter Ansatz. In: AIS. Arbeits- und Industriesoziologische Studien, 9. Jg., Heft 1, S. 57-79. http://www.ais-studien.de/home/veroeffentlichungen-16/april.html

Huchler, Norbert; Böhle, Fritz (2016): Die „Rolle des Menschen“ bei digitalisierter Arbeit. In: Cudaj, Judith; Fleischmann, Jürgen; Huchler, Nobert; Kozó, Hans; Lacker, Michael; Lacker, Thomas; Portmann, Stefan (Hg.): MiMiK 4.0 – DER MENSCH IM MITTELPUNKT DES KMU-NETZWERKS IM KONTEXT DER INDUSTRIE 4.0, S.18-25 (ISBN 978-3-00-053090-6)

Huchler, Norbert; Rhein, Philipp (2016): MiMiK – „Der Mensch im Mittelpunkt“ In: Cudaj, Judith; Fleischmann, Jürgen; Huchler, Nobert; Kozó, Hans; Lacker, Michael; Lacker, Thomas; Portmann, Stefan (Hg.): MiMiK 4.0 – DER MENSCH IM MITTELPUNKT DES KMU-NETZWERKS IM KONTEXT DER INDUSTRIE 4.0, S. 113-137 (ISBN 978-3-00-053090-6)

Huchler, Norbert; Sauer, Stefan (2016): New Work und Arbeiten 4.0. Die Risiken individualisierter und flexibilisierter Arbeit. In: „Gefühle managen” Wirtschaftspsychologie aktuell 03/16, Berlin: Deutscher Psychologen Verlag, S. 17-20. (ISSN 1611-9207)

 

Vorträge:

Huchler, Norbert (2017): „Die Notwendigkeit impliziten (Erfahrungs-)Wissens und informellen Handelns als Grenze der Digitalisierung von Arbeit”. Vortrag auf dem 63. GfA Frühjahrskongress „Soziotechnische Gestaltung des Digitalen Wandels. Kreativ, innovativ, sinnhaft. 15. – 17. Februar 2017, Brugg und Zürich (best of session)

Huchler, Norbert (2016): Vortrag zum Thema „Arbeiten 4.0“ auf der Arbeitstagung (HID 2016) der Arbeitnehmervertretungen der deutschsprachigen Hilti Unternehmen, am 10. November 2016 in Kaufering/Landsberg.

Huchler, Norbert (2016): „Digitalisierung und Wandel von Arbeit. Eine praxis- und humanorientierte Kurzeinschätzung.“ Präsentation auf Virtuellen Karrieremesse Jobs by Train, 3.-4. November 2016 im WWW.

Huchler, Norbert (2016): „Arbeit 4.0 – Menschengerechte Arbeits- und Technikgestaltung“ auf der Bundestagung der Deutsche MTM-Vereinigung e.V. „Vernetzt, mobil und …überfordert? Der Mensch in der Arbeitswelt 4.0“, am 27. Oktober 2016 in Stuttgart.

Huchler, Norbert (2016): „Industrie 4.0. Digitalisierung und Wandel von Arbeit.“ Key-Note auf der gemeinsamen Tagung der Arbeitsdirektoren, Betriebsräte und Personalräte aus Unternehmen des öffentlichen Nahverkehrs und Verdi „ÖPNV 4.0 – Herausforderungen für die Sozialpartner durch Digitalisierung und Automatisierung“ am 12. Oktober 2016 in Berlin.

Huchler, Norbert (2016): Podiumsdiskussion zum Thema „Digitalisierung und Wirtschaft“ bei der vhs Holzkirchen-Otterfing e.V., am 7. Oktober 2016 in Holzkirchen/München.

Huchler, Norbert; Kühl, Stefan (2016): „Formalisierung 4.0 – Die Grenzziehungen der Informatisierung und die Notwendigkeit ihrer Umgehung“ Vortrag am 30. September 2016 bei der gemeinsamen Sektionsveranstaltung von Arbeits- und Industrie- und Organisationssoziologie „Arbeit und Organisation 4.0? Neue Grenzöffnungen und Grenzziehungen im Verhältnis von Organisation und Arbeit“ auf dem DGS Kongress 2016 in Bamberg.

Huchler, Norbert (2016): „Digitalisierung und Wandel von Arbeit. Vielfalt nutzen, Digitalisierung positiv gestalten.“ auf der HR Innovation Safari der IHK München, am 12. September 2016 in München.

Huchler, Norbert (2016): „Arbeiten 4.0 – Anforderungen an Digitalisierungsprozesse und Technikgestaltung“. Vortrag im Rahmen des „Gesellschaftsethischen Dialogs“ auf der „Fachkonferenz Arbeit 4.0. Arbeit in der digitalisierten Welt – Zukunft der Arbeit denken“ des KAB-Bildungswerks, 01. Juli 2016, München.

Huchler, Norbert (2016): „Arbeiten 4.0 – Wandel der Arbeit“. Keynote auf dem 4. Innovationstag 2016 „Wandel der Arbeit“ veranstaltet durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), 15. Juni 2016, Berlin.

Huchler, Norbert (2016): „Arbeitsalltag 4.0“. Impulsvortrag und Moderation des Workshops: „Digitale Arbeitsprozesse in Produktion, IT-Dienstleistungen und Verwaltung“ auf der gemeinsamen Tagung der Evangelischen Akademie Tutzing und des ISF München „Arbeitsalltag 4.0 – Das Jetzt verstehen – die Zukunft gestalten“, 10. Mai 2016, Tutzing.

Huchler, Norbert (2016): „Arbeiten 4.0. Dienstleistungsarbeit im digitalen Zeitalter.“ Impulsvortrag beim Dienstleistungsausschuss der IHK für München und Oberbayern, 06. April 2016, München.

Huchler, Norbert (2015): „Industrie 4.0 – Arbeit im Digitalen Zeitalter“ Vortrag auf der Tagung „Work – Leadership – Society. Protestantische Perspektiven zum Thema Arbeit“ der Evangelischen Akademie Frankfurt und des Zentrums Gesellschaftliche Verantwortung der Evangelischen Kirche, 28. November 2015, Frankfurt.

Huchler, Norbert (2015): „Handlungsträgerschaft 4.0 –Zur Rolle des Menschen in digitalisierten und automatisierten Arbeitsprozessen“ Vortrag auf der Herbsttagung der Sektion Arbeits- und Industriesoziologie „Was kommt nach dem Posttaylorismus? Aktuelle Entwicklungen der betrieblichen Arbeitsorganisation“, 20. November 2015, Duisburg.